Süden Kroatiens, Bosnien-Herzegowina, Montenegro und äußerster Nordwesten von Albanien. Eingeschleppt auf Cres an der Stadtmauer von Osor.

Art:

Dalmatolacerta oxycephala  (DUMÉRIL & BIBRON, 1839)

Synonyme:

Lacerta oxycephala  DUMÉRIL & BIBRON, 1839

Archaeolacerta oxycephala  ARRIBAS, 1999

Dalmatolacerta oxycephala  ARNOLD et al, 2007

Trivialnamen:

Sharp-snouted Rock Lizard (Englisch)
Spitzkopfeidechse (Deutsch)

Typen:

Syntypes: MNHN-RA 2738, MNHN-RA 2738A, MNHN-RA 2739 and MNHN-RA 2739A (4 syntypes)


Taxonomische Hinweise:

Eine im Jahr 2014 erschienene molekulare Analyse (PODNAR et al. 2014) zeigt eine Aufspaltung der Art in 2 Linien, die eine ungewöhnlich hohe genetische Distanz aufweisen. Jedoch wurde auf eine formelle Anerkennung von 2 Arten verzichtet, da bislang keine Daten zur Kern-DNA vorliegen.

WERNER MAYER, 2015


Relevante taxonomische Literatur:

  • Duméril, A.M.C. & Bibron, G. (1839) -  Livre quatrième: De l`ordre des lézards ou des sauriens - Seconde sous-famille. Autosaures Coelodontes. -  Erpétologie Générale ou Histoire Naturelle Complète des Reptiles, 5: 153-317.  

  • Podnar, M. & Madaric, B.B. & Mayer, W. (2013) -  Non-concordant phylogeographical patterns of three widely codistributed endemic Western Balkan lacertid lizards (Reptilia, Lacertidae) shaped by specific habitat requirements and different responses to Pleistocene climatic oscillations. -  Journal of Zoological Systematics and Evolutionary Research, Berlin, 52 (2): 119–129.